Volleyball „Bärenstark“ Challenge - Reloaded:

    Mit dem Wanderball die 5.555km geknackt!

    Nachdem unsere Frühjahres-Lockdown Challenge ab Juni etwas eingeschlafen war, haben wir den zweiten Lockdown (und Trainingsentfall) genutzt, um diese wiederzubeleben. Erstmal ging es einfach um Bewegung allgemein, denn wie sagt unser Trainer so schön: „Nur KEINE Bewegung ist SCHLECHTE Bewegung“.

    Ende Oktober starteten wir also beim Stand von 4.059km – merkten aber bald, dass uns irgendwie ein Ziel fehlte. Beim regelmäßigen virtuellen Mittwochs-Jitsi-Stammtisch wurde dann die Idee des „Wanderballs“ entwickelt:

    • Ein Teammitglied bringt einen blau-gelben Wasserball zum nächsten Teilnehmer

    • Der Ball muss dabei auf jeden Fall den Ort wechseln (also z.B. von Ehningen bis Gärtringen)

    • Der Ball muss mindestens zweimal die Woche bewegt werden

    • Die Strecke/Übergabe wird notiert, Übergabe fotografiert und geschieht natürlich ganz Corona konform so kontaktlos wie möglich

    Mit diesem Anreiz schafften wir bis zum 16.12 immerhin den Stand auf 4.959km zu steigern…was unseren Ehrgeiz weckte. Würden wir es schaffen bis Jahresende nicht nur 5.000km, sondern 5.555km zusammenzubringen? Also über 500km in knapp zwei Wochen?

    Wie das Bild zeigt, waren wir alle voll dabei und haben nicht nur das Ziel geknackt, sondern hätten beinahe noch die 6.000km voll bekommen! Wir machen auch 2021 damit weiter: Denn nicht wir sind nur im Volleyball „Bärenstark“ 😊

     

    © TSV Ehningen 1914 e.V. All Rights Reserved.