Volleyball Oktober 2020

    Bärenstärk 1  startet mit einem Sieg in die neue Runde

    Wir starteten am  Samstag, den 10.10.2020 in Ehningen   mit unseren ersten beiden Spielen tatsächlich und heiß erwartet in eine neue Runde der Mixed 2/4 B2 West.  

    Natürlich halten wir uns auch hier an die aktuellen Corona Verordnungen und  spielen mit weniger Mannschaften pro Halle, verzichten auf Abklatschen mit der gegnerischen Mannschaft und halten Abstand. Die Vorbereitungszeit war für alle in diesem Jahr gleichmäßig  knapp -  gemeinsam gespielt hatten wir zum letzten Mal so richtig im März – aber die Lust war dafür riesengroß!

    Das konnten wir im ersten Spiel gegen den VfL Pfullingen auch direkt zeigen und gaben fast keinen Ball einfach so auf!  Im ersten Satz waren wir sogar von Anfang an da und kämpften wirklich bis zum letzten Ball um den Satz. Im zweiten Satz fingen wir zu leichtsinnig an und liessen gleich zu Anfang wichtige Punkte liegen. Das Aufholen in der Mitte des Satzes reichte nicht mehr aus, diesen noch für uns zu holen. Im dritten Satz spielten wir dafür nach unserer alten Regel „wir sind die, die zuerst 13 haben“  und spielten den Satz auch bis zum Ende gekonnt durch. Mit 2:1 (25:23 18:25 25:17) holten wir damit  die ersten beiden Punkte der Saison und vor allem den Sieg!

    Das zweite Spiel starteten wir motiviert und in neuer Aufstellung gegen den altbekannten tabellenzweiten der Vorrunde -    TSV Kleinengstingen -  der mit seinen routinierten Spielern für uns immer recht schwer zu knacken ist.  Leider war das auch dieses Mal wieder so und so mussten wir uns in zwei Sätzen mit 0:2 (13:25 17:25) doch recht eindeutig geschlagen geben. Dafür müssen wir dann in der Rückrunde einfach den Spieß umdrehen  J

    Es spielten: Matze, Mike, Stephan, Konsti, Thani, Kathrin & Nici

    © TSV Ehningen 1914 e.V. All Rights Reserved.