VOLLEYBALL

    Starker Gegner beendet Pokalrunde - Bärenstark 1 scheidet in der dritten Pokalrunde aus

    In der Pokalrunde standen uns am Mittwoch, den 4.3 der aktuelle Tabellenführer der gesamten Staffel West Gegenüber.

    Wir starteten das Spiel zu Hause in der Schalkwiesenhalle mit guter Laune und einem tollen ersten Satz – leider reichte es am Schluss knapp nicht. Die Sätze 2 und 3 gaben wir dann etwas deutlicher ab und konnten nicht mehr ganz an die Leistung des ersten Satzes anknüpfen.  Insgesamt haben wir uns besser verkauft als gedacht und auch wenn die Pokalrunde damit zu Ende ist, hatten wir trotzdem Spaß am Spiel.

    Es spielten: Matze, Mike, Stephan, Konsti, Kathrin, Joy & Nici

    Spiel „bärenstark“ gedreht – Volleyballer bezwingen Tabellenzweiten!

    Unser Spieltag  am Samstag, den 07.03.2020 in Sindelfingen   hatte nur ein Spiel für uns – dafür hatte es das in sich.

    Wir starteten motiviert gegen tabellenzweiten  TSV Kleinengstingen, welcher  mit sehr routinierten Spielern für uns immer recht schwer zu knacken ist.  Unsere Nervosität führte dann auch im ersten Satz direkt zu einem großen Rückstand, den wir nicht mehr einholen konnten. Mit 17:25 verloren wir diesen und waren selbst unzufrieden mit unserer Leistung. Der zweite Satz startete mit neuem Schwung und lief deutlich besser – auch wenn sich abermals Fehler und manchmal auch fehlender Mut einschlichen, packten wir unsere größte Stärke aus: Den Teamgeist. Alle sechs kämpften wir um jeden Punkt und holten den Satz. Im letzten Satz konnten wir die positive Energie erstmal nicht mitnehmen und lagen erstmal einige Punkte zurück. Dieses Mal kamen wir aber früher zurück und beendeten knapp aber verdient unser Spiel auf der richtigen Seite mit einem Satz- und Spielgewinn. Das Ergebnis  2:1 (17:25 25:22 25:21) liefert nicht nur zwei wichtige Punkte in der Tabelle, sondern hoffentlich auch wieder genug Selbstvertrauen so weiterzumachen!

    Das zweite Spiel des Tages konnte aufgrund Krankheit der Gegner nicht stattfinden und wurde im Nachhinein mit 2:0 als Sieg für uns gewertet. 

    Wie auch alle anderen öffentlichen Ereignisse und Sportveranstaltungen endet unsere Runde damit 1 Spieltag vor Schluss mit einem mittleren Platz in der Tabelle und damit dem deutlichen Klassenerhalt. Wir freuen uns wenn im Herbst hoffentlich alles wieder normal starten kann.

    Es spielten: Matze, Mike, Stephan, Konsti, Kathrin & Nici

    © TSV Ehningen 1914 e.V. All Rights Reserved.